Navigation

Kundenbetreuung


Reservieren + 31 (0) 20 422 70 07
  • Niedrigster Preis
  • Selbst fahren ohne Führerschein
  • Aus 2 Booten auswählen
  • Amsterdam Zentrum

Wie hoch ist die maximal zulässige Fahrgeschwindigkeit in Amsterdam?

Auf den Amsterdamer Grachten gilt eine Höchstgeschwindigkeit von 6 Stundenkilometern. Bitte beachten Sie, dass Sie bei Überschreitung dieser Geschwindigkeit mit einem fein belegt werden können. Die Höhe des fein hängt von der überhöhten Geschwindigkeit ab und beginnt bei €95,-.

Darf man beim Bootfahren in Amsterdam Musik auflegen?

Es ist verboten, auf Ihrem Boot Musik zu spielen. Wenn Sie sich nicht an die Amsterdamer Schifffahrtsvorschriften halten, können die Vollzugsbeamten Ihre Ausrüstung beschlagnahmen und ein fein verhängen. Bitte halten Sie sich an diese Regeln, um dies zu verhindern.

Kümmern Sie sich um die Hausboote

Fahren Sie nicht zu nahe an Hausbooten vorbei und fotografieren Sie nicht im Inneren von Hausbooten.

Halten Sie das Boot und das Wasser sauber

Die Verwendung von Konfetti, Feuerwerkskörpern, Reis usw. ist an Bord nicht gestattet. Es ist auch nicht erlaubt, Abfall über Bord zu werfen. Sie können die Abfälle in der Mülltonne am Mietort entsorgen. Wenn das Schiff nicht abfallfrei hinterlassen wird, wird Ihnen ein Betrag von mindestens € 50,- für die Reinigung in Rechnung gestellt.

Wer muss wem auf den Amsterdamer Grachten Vorfahrt gewähren?

Eine der Amsterdam canal Regeln, die immer gilt, ist, dass größere Boote Vorfahrt haben müssen. Siehst du ein Boot, das länger ist als deines? Lassen Sie dann immer dem Boot den Vortritt. Außerdem sollten Sie dem gewerblichen Verkehr immer Vorfahrt gewähren. Dazu gehören auch Ausflugsboote.

Auf welcher Seite sollte man auf den Amsterdamer Grachten stehen?

Gemäß der Amsterdamer Schifffahrtsordnung müssen Sie immer auf der rechten Seite der Amsterdamer Grachten fahren. Dies wird auch als Steuerbord bezeichnet. Machen Sie den anderen Booten klar, in welche Richtung Sie fahren wollen.

Wo darf man in Amsterdam nicht Bootfahren?

Es gibt einige Orte in Amsterdam, an denen man nicht segeln darf. So ist es zum Beispiel nicht erlaubt, auf dem IJ und der offenen Hafenfront (vor dem Hauptbahnhof) zu fahren.

Darf man beim Bootfahren in Amsterdam Alkohol trinken?

Es ist erlaubt, während der Fahrt in Amsterdam Alkohol zu trinken, aber der Skipper muss nüchtern sein. Der maximale Alkoholgehalt als Schiffsführer beträgt 0,5 Promille. Für Fahrgäste gibt es keine Geschwindigkeitsbegrenzung. Es wird jedoch streng darauf geachtet, Belästigungen und unangemessenes Verhalten zu vermeiden. Auch dafür gibt es hohe Geldstrafen. Außerdem sind Sie nicht gegen Schäden versichert, wenn der Skipper den Alkoholpegel überschritten hat.

Wo darf man in Amsterdam nicht festmachen?

Nach der Amsterdamer Fahrregeln dürfen Sie nicht unter oder an Brücken und an Stellen, an denen dies durch ein Verbotsschild angezeigt wird, anlegen. Auch das Anlegen an Hausbooten und anderen Schiffen ist nicht gestattet.

Wie alt muss man sein, um das Boot zu fahren?

Sie müssen mindestens 18 Jahre alt sein, um das Boot selbst zu fahren.

Bootfahren Amsterdam Regeln

Wir von Canal Motorboats halten es für sehr wichtig, unsere Gäste darauf hinzuweisen, dass sie mit Respekt behandelt werden sollten. Bitte beachten Sie die Amsterdam canal Regeln und sorgen Sie dafür, dass Sie weder die Anwohner noch andere Personen auf dem Wasser in irgendeiner Form belästigen. Wir möchten Sie auch darauf aufmerksam machen, dass die Ordnungshüter von Amsterdam streng gegen Belästigungen und unangemessenes Verhalten vorgehen. Halten Sie sich also an die Amsterdamer Schifffahrtsvorschriften, damit Sie eine schöne und sichere Fahrt haben!

  • Festmachen verboten Festmachen verboten
  • Parken verboten Parken verboten
  • Aufmerksam sein Aufmerksam sein
  • Überholverbot Überholverbot
  • Kein Durchgang Kein Durchgang

Deshalb wählen die Kunden Canal Motorboats

Boot Mieten Amsterdam mit Canal Motorboats

Boot Mieten Amsterdam mit Canal Motorboats

Privates Boot Mieten Amsterdam
Fahren Sie das Boot selbst
Inkl. bequeme Kissen, Decken und Karte von Amsterdam
Kein Bootsführerschein erforderlich
Freie Schwimmwesten für Kinder
Sie sind Ihr eigener Kapitän
Günstigste Bootsverleih
Aus 2 Booten auswählen
Platz für 7 oder 8 Personen
Amsterdam Zentrum

Bootsverleih Amsterdam Zentrum

Bootsverleih Canal Motorboats ist zu finden in Zandhoek 22, 1013 KT Amsterdam. Unsere Boote befinden sich im Westerdok, weniger als 15 Minuten zu Fuß vom Amsterdamer Hauptbahnhof oder 5 Minuten mit dem Bus 48, Haltestelle Barendszplein. Außerdem gibt es in der Umgebung genügend Parkplätze, wenn Sie mit dem Auto oder Fahrrad kommen. In Gehweite befinden sich mehrere Parkhäuser, in denen Sie parken können.

Routenbeschreibung

Fahrrouten

Fahrtroute Amsterdam: 2 Stunden

Möchten Sie 2 Stunden lang in Amsterdam Fahren? Dann wählen Sie diesen Weg. Sie werden an mindestens 11 Attraktionen vorbeifahren.

Prinsengracht | Amstel | Herengracht/Keizersgracht

Fahrtroute Amsterdam: 3 Stunden

Möchten Sie eine 3-stündige Kreuzfahrt in Amsterdam machen? Dann wählen Sie diesen Weg. Sie fahren an mindestens 17 Sehenswürdigkeiten vorbei.

Prinsengracht | Entrepotdok | Oosterdok | Zwanenburgwal | Amstel | Herengracht/Keizersgracht

Fahrtrouten

Die besten Kreuzfahrtrouten in Amsterdam.

  • Wählen Sie zwischen 2- oder 3-stündigen Fahrten
  • Sie kommen an mehreren interessanten Orten vorbei
  • Kombinieren Sie die Routen mit unterhaltsamen Aktivitäten
  • Sie fahren entlang der berühmtesten Grachten von Amsterdam
  • Erstellen Sie Ihre eigene Route
  • Sie erhalten eine Karte der Grachten
  • Es ist auch möglich, eine längere Strecke zu fahren
Routen ansehen

Bei Canal Motorboats können Sie ein günstiges Boot in Amsterdam mieten

Haben Sie eine Frage?

Hier finden Sie die am häufigsten gestellten Fragen zum Bootfahren in Amsterdam. Häufig Gestellte Fragen

Wir hoffen, dass dies nicht passiert, aber wenn doch, kostet es €30,- pro Viertelstunde Verspätung. Glauben Sie, dass Sie zu spät kommen werden? In diesem Fall rufen Sie uns sofort an.

Nein, es ist verboten, auf dem IJ zu fahren.

Ja, das können Sie. Es liegt in Ihrer eigenen Verantwortung.

Oder kontaktieren Sie uns

Sie haben nicht gefunden, wonach Sie suchen? Wir helfen Ihnen gerne.

Kontakt

+ 31 (0) 20 422 70 07
info@canalmotorboats.com

Öffnungszeit

7 Tage in der Woche von 10:00 bis 21:00 Uhr geöffnet